Banner
LogoFZB_klein

Bilder und Berichte vom Ausbau des Bahnhofsgebäudes

Mit dem Erwerb des Bahnhofs Großvoigtsberg beginnt eine neue Ära für das Gebäude. Die Museumsetage soll als solche erhalten bleiben und die Wohnung wieder vermietbar hergerichtet werden. Nach und nach möchten wir Sie hier auf dem Laufenden halten, was den Um- und Ausbau des Gebäudes betrifft. Alle Bilder sind, soweit es nicht anders kenntlich gemacht worden ist, (c) - Förderverein Zellwaldbahn e.V.

März 2016


Am 05.03.2016 konnten wir von Herrn Dr. Kaltofen aus Dresden eine Materialspende im Form von 2 kompletten WC´s für die Vorwandmontage sowie Fußbodenfließen in Empfang nehmen. Herzlichen Dank dafür.

 

Februar 2016


24.02.2016 - Heute wurde der Abwasserpumpenschacht durch den Abwasserzweckverband Muldental abgenommen. Somit kann nun mit den Bau der Toilette begonnen werden.
 

Mai 2015


Für Veranstaltungen im Freigelände wurde auf dem Bahnhofsvorplatz ein zeitgemäßer Elektroanschlusskasten errichtet. Hierbei unterstützte uns die Firma Treu aus Freiberg, der wir dafür recht herzlichst danken.

Bilder-Nr.: 100_3264 und 100_3265 in der Galerie
 

März - Mai 2015


Für die neue Abwasserentsorgung musste die alte Fäkaliengrube dem neuen Sammel-und Pumpenschacht platz machen. Im Zuge dieser Arbeiten wurde auch die gesamte Dachentwässerung komplett erneuert.

Bilder-Nr: 100_3132 ; 100_3139 ; 100_3279 in der Galerie
 

28.04.2014

Am heutigen Tage konnte der schon im Dezember 2013 begonnene Umbau des neunen elektrischen Hausanschluss und Zählerplatz abgeschlossen werden. Einen herzlichen Dank an die Elektrofirma Erler aus Freiberg für die Unterstützung bei der Durchführung des Projektes.

Bilder dazu in der Galerie:
- 3074 Im März steht schon die neue Hausanschlusssäule
- 2501 Auch der neue Mast steht schon
- 2498 Der Vereinschef (seines Zeichens Elektroinstallateur)beim Anklemmen der neuen Zuleitung
- 2503 Der neue Zählerschrank im Erdgeschossflur
 

März 2014


In der Wohnung im Obergeschoß wurde der lose Putz abgehackt. Dabei stellte sich heraus, dass an den Außenwänden der gesamte Putz locker war und somit komplett abgeschlagen werden mußte.

Bilder dazu in der Galerie: 2195, 2196, 2197

 

Februar 2014


An der Außenanlage werden Baumschnittarbeiten durchgeführt und eine alter baufälliger Schuppen abgerissen.

Bilder dazu in der Galerie:
- 3070:  Für eine ungehinderte Sicht auf die Signale auf dem  Vorplatz musste der zu groß gewordene Lebensbaum weichen.
- 3072:  Die Überreste des Schuppens
 

08.08.2013


Die Küche am Fahrdienstleiterraum hat wieder ihre alte Größe erreicht. Der abgetrennte Teil der zuletzt von Vodafone genutzt wurde wird nicht mehr benötigt. Aus diesem Grund wurde nun die Wand zurück gebaut.
 

02.05.2013


02.05.2013 Aufbau der Hauptwasserverteilung im Keller durch die Firma Giersch aus Großvoigtsberg
Galerie
 

26.04.2013


Arbeitseinsatz im Außenbereich des Bahnhofs Galerie
 

01.12.2012


Erster Tag der offenen Baustelle
 

12.11.2012


Vermessung des Grundstückes
 

19.10.2012


Offizielle Schlüsselübergabe an den Verein, siehe auch in der Galerie
 

01.10.2012


Übergang des Objektes an den Förderverein Zellwaldbahn e.V.
 

13.09.2012


Unterzeichnung des Kreditvertrages zum Kauf des Objektes
 

24.08.2012


Unterzeichnung des Kaufvertrages beim Notar
 

 

 

Besucherzähler seit dem 21.04.2011

counter

letzte Änderung auf dieser Unterseite: 10.03.2016

(c) - FV Zellwaldbahn 2011 -